Stiftungsbereich Schulen

 
Spenden
Suchen
02.07.2012

6. Informationsforum Epilepsie Übergänge gestalten durch Angstbewältigung und Sichere Bindungen – Wie geht Transition?


Eindruck vom 6. Informationsforum Epilepsie für Eltern anfallskranker Kinder

Das 6. Informationsforum Epilepsie für Eltern anfallskranker Kinder wurde gemeinsam von der Beratungsstelle Bethel und der Kinderklinik Kidron in Bethel ausgerichtet.
Barbara Manschmidt begrüßte in der Mamre-Patmos-Schule die beiden Organisatoren Dr. Elisabeth Korn-Merker und Dipl.-Psych. Friedrich Kassebrock sowie Gäste und Referenten.
Thema war, wie es gelingen kann, Kindern und Jugendlichen die nötigen stabilen Bindungen zu geben, die ihnen helfen, sich gut von einer Entwicklungsstufe auf die nächste zu begeben.
Nach spannenden Fachvorträgen aus den unterschiedlichen professionellen Blickwinkeln von Pädagogik, Medizin und Psychologie gab es am Nachmittag die Möglichkeit für Eltern, in Gesprächsgruppen mit den Referenten die Themen zu vertiefen.
Ein ausführlicher Beitrag wird im RING in der August-Ausgabe zu lesen sein.


© 2020 Stiftungsbereich Schulen in Bethel