Stiftungsbereich Schulen

 
Spenden
Suchen
07.08.2015

Reinhild Saal ist neue Schulleiterin der Schule am Schlepperweg in Eckardtsheim


Die vakante Schulleiterstelle an der Schule am Schlepperweg der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel ist wieder besetzt.

Mit Beginn des neuen Schuljahres wurde Reinhild Saal zur Schulleiterin der Förderschule für den Förderschwerpunkt Emotionale und soziale Entwicklung berufen.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir Reinhild Saal als Schulleiterin für die Schule am Schlepperweg gewinnen konnten“, sagt Barbara Manschmidt, Geschäftsführerin des Stiftungsbereichs Schulen in Bethel. „Sie hat sowohl Erfahrungen in der konzeptionellen Schulentwicklung als auch im sonderpädagogischen Unterricht mit Kindern und Jugendlichen, die mit der richtigen Unterstützung ihrer sozialen und emotionalen Entwicklung die Chance bekommen, einen Schulabschluss zu erreichen. Viele schaffen auch den Weg von der Förderschule zurück an eine Regelschule.“

Die Lehrerin für Sonderpädagogik war zuletzt Konrektorin der Bielefelder Ernst-Hansen-Schule. Sie unterrichtete seit 1999 an der Bonifatiusschule, wurde 2006 zur Konrektorin ernannt und leitete ab 2010 die Schule bis zur Zusammenlegung mit der Tieplatzschule kommissarisch. Neben ihrer Tätigkeit in der Schule war Reinhild Saal Trainerin für Unterrichtsentwicklung im Kompetenzteam des Schulamtes für die Stadt Bielefeld und nahm die Aufgaben als Schulformsprecherin in der Stadt Bielefeld wahr.

Reinhild Saal ist Jahrgang 1965, lebt in Bielefeld, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne.

Info zur Schule:

Die Schule am Schlepperweg ist eine Förderschule im Bereich der Sekundarstufe I mit dem Förderschwerpunkt Emotionale und soziale Entwicklung. Knapp 80 Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf werden in kleinen Lerngruppen auf der Grundlage individueller Lern- und Förderpläne von 15 Lehrkräften unterrichtet. Die Schule gehört zum Stiftungsbereich Schulen der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, in dem 3600 Kinder und Jugendliche in Allgemeinen Schulen, Berufskollegs, Förderschulen und einer Schule für Kranke unterrichtet werden.


© 2021 Stiftungsbereich Schulen in Bethel