Stiftungsbereich Schulen

 
Spenden
Suchen

Friedrich-v.Bodelschwingh-Schulen

Öffentlich-Stiftisches Gymnasium Bethel 

Das Öffentlich-Stiftische Gymnasium Bethel bildet gemeinsam mit der eng kooperierenden Sekundarschule Bethel sowie den Berufskolleg Bethel den Schulverbund der Friedrich v.Bodelschwingh-Schulen. Die pädagogische Arbeit am Gymnasium ist geprägt vom diakonischen Profil und einem ganzheitlichen Bildungsverständnis. Daraus resultiert eine Auffassung von Schule, in der jedes Kind mit seinen spezifischen Interessen und Begabungen eine Bereicherung darstellt. Die individuelle Förderung ist deshalb ein wichtiges Ziel der pädagogischen Arbeit.

Das Gymnasium verfügt über folgende Schwerpunkte:

  • Musisch-künstlerisches Profil mit Big Band, Orchester, Chören und Leistungskursen in den Fächern Kunst und Musik in der Oberstufe,
  • MINT-Profil mit zahlreichen Angeboten im Bereich der naturwissenschaftlichen Förderung , darunter ein fest etablierter Leistungskurs in Informatik und Module zur Stärkenförderung in der Sekundarstufe I,
  • Profil internationale Begegnungen mit Schüleraustauschen und internationalen Projekten (Sprache Englisch) gemeinsam mit den europäischen Partnerschulen des Gymnasiums,
  • Profil Geschichte, in dessen Rahmen entstandene schulische Projekte mehrfach ausgezeichnet wurden.

Seit dem Schuljahr 2010/11 wird das Gymnasium als Ganztagsschule und ab dem Schuljahr 2019/20 als G9-Gymnasium geführt. Zurzeit besuchen knapp 900 Schülerinnen und Schüler das Gymnasium.

Anschrift
An der Rehwiese 65
33617 Bielefeld

 

Kontakt Schulbüro Sek I
Martina Kneip
Telefon: 0521 144-3928  
Telefax: 0521 144-5224

Kontakt Schulbüro Sek II
Sabine Kniepkamp
Telefon: 0521 144-3940
Telefax: 0521 144-4085

 
E-Mail: gymnasium[at]bethel.de

Schulleiter: Dr. Andreas Gather 
Stellvertretender Schulleiter: Frank Grothus

© 2019 Stiftungsbereich Schulen in Bethel